5 Kommentare zu “Minimalismus : Opulenz

  1. Lieben Dank Ulrike…… Ich hab mal ein bißchen auf Deinem blog gestöbert, wobei ich ganz begeistert von den Barcelona-Fotos bin….

  2. Wie du, bevorzuge ich Ordnung und Klarheit und tendiere zu Minimalismus, aber dieser Farbenrausch ist richtig toll und eine Sünde wert. Wie die süße Praline die Frau sich nicht jeden Tag gönnt.😉
    Liebe Grüße nach Stuttgart!

  3. Dina, jajaja, die Pralinen, machen zwar dick, aber sie sind sündhaft süss und sind Adrenalin pur………… und das braucht der Mensch…!

    Liebe Dina, Dir die allerliebsten Grüsse und eine Umarmung von Laura

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s